Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

22.62.370 Mobbing- schon in der Grundschule ein Thema?

Beginn Sa., 05.11.2022, 09:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 80,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stefanie Tasarz

Kinder, Pädagogen*innen und Eltern stehen vor einer großen Herausforderung, wenn sie mit dem Thema Mobbing in der OGS konfrontiert werden.
Durch Mobbing und Hänseleien entsteht eine Atmosphäre der Angst sowie Misstrauen bei den betroffenen Kindern. Diese Situation kann die zukünftige Entwicklung und das Lernvermögen eines Kindes stark verändern.
Aus diesem Grund ist es Aufgabe der Pädagog*innen, präventiv in ihren Gruppen zu arbeiten, um die Kinder zu stärken, Mobbing zu erkennen und darauf zu reagieren.
Gemeinsam werden wir diese Fortbildung nutzen, um die Definition des Begriffes Mobbing kennenzulernen, die Rollen der einzelnen Beteiligten zu differenzieren und einen Blick in die präventive Arbeit zu werfen.


Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an der Fortbildung sind ein internetfähiges Gerät mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung.
Sie erhalten im Vorfeld einen Link von uns und können sich dann per Notebook oder Tablet zuschalten. Eine Teilnahme mit Smartphone ist möglich, allerdings wenig komfortabel.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Z21




Termine

Datum
1. Termin am 05.11.2022
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Ort: Videokonf. ZOOM 21